Die Nacht der Geister steht vor der Tür

Sind Sie bereit, sich zu gruseln?

In Amerika ist Halloween einer der beliebtesten Feiertage. Aber auch bei uns wird der Volksbrauch immer öfter gefeiert. Besonders die gruseligen Kürbisköpfe schmücken die Häuser und Wohnungen. Wir geben Ihnen eine kleine Anleitung, wie Sie aus Ihrem Kürbis ein angsteinflößendes Gesicht schnitzen.

grusel-halloween-kürbis

So schnitzen Sie Ihren Halloween-Kürbis

1. Als Sorte bietet sich der typische, orangene Halloweenkürbis an.

2. Es empfiehlt sich, mit Kürbis-Schnitzwerkzeugen zu arbeiten. Diese sind besonders scharf und schaffen es, durch die dicke Oberfläche des Kürbisses zu kommen. Meist besteht dieses aus einem Fruchtlöffel und einer Kürbissäge.

3. Skizzieren Sie das Gesicht vorher auf dem Kürbiskopf. So wissen Sie genau, wo Sie ansetzen müssen. Alternativ können Sie sich auch eine Schablone im Internet bestellen. Diese gibt es in den gruseligsten Fratzenformen.

4. Schneiden Sie zunächst den Deckel ganz oben am Stielansatz heraus. Werfen Sie diesen nicht weg! Am Ende kann er dem Kopf wieder aufgesetzt werden und schützt vor Regen und äußeren Einflüssen.

5. Höhlen Sie den Kürbis komplett aus. Handelt es sich um einen essbaren Kürbis, können die Kerne und das Fruchtfleisch selbstverständlich noch zum Kochen verwendet werden.

6. Fangen Sie am besten mit der Mundpartie an, diese ist am schwersten. Passen Sie bei den Zackenformen gut auf, dass Sie nicht mit dem Messer abrutschen und sich verletzten.

7. Machen Sie mit der Nase und den Augen des Kopfes weiter.

8. Am Ende können Sie weitere Verzierungen hinzufügen, wie beispielsweise Haare und Muttermale.

9. Geben Sie ein Teelicht oder eine Kerze in ein leeres Glas und stellen Sie es in den Kürbis.

Tipp: Um den Kürbis haltbar zu machen, können Sie die Ränder der Einschnitzstellen mit Vaseline einreiben. Ist er schon sehr trocken, können Sie ihn auch über Nacht in einen Eimer Wasser stellen und am nächsten Morgen mit einem Tuch leicht abtupfen.

Ihr REWE Köckeritz wünscht Ihnen ein schaurig schönes Halloween!